Urlaub mit Kindern in el Rompido Huelva

Familienurlaub Costa de la Luz Andalusien

Familienhotel Fuerte El Rompido
»weitere Informationen

Hotel Fuerte El Rompido

Ein Paradies für aktive Familien.

El Rompido in Cartaya (an der andalusischen Atlantikküste) ist ein privilegiertes Urlaubsziel, wo die Kleinen unendlich viel unternehmen können:
(Entfernungen und Zeiten gelten ab dem jeweiligen Hotel)

Spielen am Stränd von El Rompido

Aktivitäten El Rompido Huelva

Unberürhrter Naturstrand von El Rompido (5 Min. mit dem Boot)

Aufgrund seines feinen Sandes und der originellen Überfahrt mit dem Boot, gefällt dieser Strand des weißen Fischerdorfs vielen Kindern ganz besonders.

Sportanlagen (5 Min. zu Fuß):

Abgesehen von all diesen Aktivitäten, ist Bewegung eine gesunde und lustige Art und Weise, den Urlaub zu verbringen. Die Kleinen können auf den umliegenden Fußballplätzen kicken oder speziell auf sie zugeschnittenen Paddel-Tennis-, Golf-, Tennis- oder Reitunterricht nehmen.

Sportmöglichkeiten für Kindern

Aquapark (5 Min. mit dem Auto):

Aquavelis Urlaub mit Kindern

Als Alternative zum Strand bietet der nur 5 Km entfernt gelegene Vergnügungspark Aquopolis Wasserspass für die gesamte Familie. Attraktionen wie Wasserrutschen, der “Torbellino” Strudel oder das Wellenbad sorgen in der ganzen Familie für gute Laune.

Karts (5 Min. mit dem Auto):

Mehr Spaß und Abenteuer finden Sie in El Rompido auf der Kart-Rennbahn von Cartaya. Hier kann man das Fahrgefühl eines Karts erleben und mit Freunden wie echte Formel 1 Piloten um die Wette fahren.

Die Karavellen von Chrispoh Kolumbus  (45 Min. mit dem Auto):

Damit der Familienurlaub bei der Kultur nicht zu kurz kommt, gibt es Ausflüge, auf denen Kindern die Geschichte der Region und die wichtigsten Orte gezeigt werden. Die Route der kolumbischen Plätze, die 1967 zum kunsthistorischen Komplex erklärt wurde, umfasst die Orte in der Provinz Huelva, die für die Reise von Kolumbus von Bedeutung waren.

Der Zug durch die Minen von Riotinto (45 Min. mit dem Auto):

Eine weitere Sehenswürdigkeit, die das Interesse und die Neugier der Kinder wecken wird, sind die Minen von Río Tinto sowie das Minenmuseum oder die “Ruta de las Maravillas” (Tour der Wunder) in Aracena.

Doñana Park : (1 Stunde mit dem Auto):

Der Kontakt zur Natur ist sicherlich eine weitere Möglichkeit, die Kinder auf eine ganz besondere Weise zu begeistern. Der Doñana Park liegt 70 Kilometer von El Rompido entfernt und ist eine ideale Ausflugsmöglichkeit, damit Kinder die Pflanzen- und Tierwelt dieses Naturschutzgebiets hautnah erleben.

Beste Angebote